DIE ECUADOR LANDSCHAFT

Jedes Land hat seine "nicht-zu verpassen- Sehenswürdigkeiten", seine “must-sees”, seine versteckten Juwelen ...

Ecuador hat so viele, dass es zu schwierig ist die fünf Besten auszupichen oder um alle in ein paar Tagen zu besuchen...

Zu unseren persönlichen Höhenpunkte gehören:

  • Durch die koloniale Altstadt von Quito zu spazieren
  • Einen der schneebedeckten Vulkane zu besuchen, vor allem den Cotopaxi oder Antisana
  • Um den Kratersee Quilotoa zu wandern
  • Mit einem Kanu auf einem kleinen Nebenfluss des Amazonas zu rudern
  • Einen der wöchentlichen, traditionelle und sehr bunte Märkte zu besuchen
  • Auf dem Kunsthandwerksmarkt von Otavalo zu handeln
  • Buckelwale an der Küste zu beobachten
  • Und natürlich, alle die Tiere auf den Galapagos Insel zu fotografieren

Wir haben ein 16-Tage-Programm vorbereitet, um Ihnen alle unsere Highlights auf dem ecuadorianischen Festland zu zeigen.

Reisen Sie in die nördliche Region des Landes, wo Sie einen Kratersee, eine atemberaubende Vegetation und den Otavalo-Markt vorfinden. Diese Tour beinhaltet auch einen Besuch der Städte von Quito und Cuenca, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählen. Besuchen Sie den Cotopaxi-Nationalpark, spazieren Sie entlang des Kratersees Quilotoa und wandern Sie am Chimborazo-Vulkan (dem nächsten Punkt der Erde zur Sonne) hinauf zur zweiten Schutzhütte auf 5.000 Metern über dem Meeresspiegel. Entdecken Sie den Amazonas-Regenwald mit Ihrem einheimischen Guide. Auf der weiterreise Richtung Süden, werden Sie den berühmten Zug zur Teufelsnase nehmen und einen der traditionellen einheimischen Märkte besuchen.

Diese Reise ermöglicht es Ihnen, viele Aktivitäten und Attraktionen dieses atemberaubenden Landes zu genießen.

Nach der Ankunft in der Hafenmetropole Guayaquil können Sie eine Verlängerung an die Küste oder zu den Galapagos Inseln wählen.

KONTAKT

Vizcaya E13-18 und Valladolid - Sector La Floresta - Quito - Ecuador

+593 (0)2-254-7921 – latitud@latitud0.com